Foto-Marathon – Informationen

Die Idee

Was ist ein Foto-Marathon

Jeder von uns kennt den Begriff Marathon aus dem sportlichen Bereich und in vielen Städten finden bereits verschiedene Foto-Marathons statt. Auch wenn ein Foto-Marathon nicht viel mit dem sportlichen Event gemeinsam hat, so ähneln sie sich durchaus, was die Themen Durchhaltevermögen, Motivation, Leistung und Zielsetzung anbelangt.

Veranstaltet wird der Karlsruher Foto-Marathon von einem Team aus Fotoverrückten Fotografen rund um den Organisator Thomas Adorff, die in ihrer Freizeit mit Herzblut und viel Engagement die Non-Profit Veranstaltung auf die Beine stellen. Ein Bild von uns könnt Ihr Euch auf der Teamseite machen.

Wie ist denn der Ablauf des Foto-Marathons?

Die Themen des Foto-Marathons werden am Veranstaltungstag in Blöcken bekannt gegeben. Der erste Themenblock wird den Teilnehmern zu Beginn des Wettbewerbs ausgehändigt. Im zweiten Teil nach einem kleinen Zwischenstopp erhaltet Ihr vom Veranstaltungsteam die nächsten Themen. Es wird somit 2 Zwischenstopps geben und dann ab zum Ziel. Die gestellten Aufgaben können ganz individuell gelöst werden, und hängen von der jeweiligen individuellen Sichtweise und Fantasie des Teilnehmers ab. Natürlich entscheidet auch hier wie so oft die Zufall, der richtige Augenblick und manchmal auch die gewählte Technik. Wir freuen uns jetzt schon auf die Ergebnisse.

Was passiert mit den Bildern?

Natürlich soll Eure Mühe belohnt werden. Hierzu wird unsere Fachjury die Fotos sichten und prämieren. Im Rahmen unserer Abschlussveranstaltung werden die Siegerfotos mit wertvollen Preisen ausgezeichnet. Im Anschluss werden die Fotos in einer Ausstellung und über unsere Webseite der Öffentlichkeit gezeigt.

Und wie läuft das ganze ab?

Die genauern Stationen werden Euch natürlich noch bekannt gegeben. Aber hier schon mal ein erster Ablauf.

  • Registrierung ist am 7. April 2018 ab 09:00 Uhr. Wo, das erfahrt ihr noch zu einem späteren Zeitpunkt
  • 10 Uhr 1. Station Studio Themen Ausgabe
  • 13 Uhr 2. Station - wird bei der ersten Station bekannt gegeben
  • 16 Uhr 3. Station wird bei der zweiten Station bekannt gegeben
  • 19 Uhr 4. Station Abgabe der Photos

Treffpunkt, Teilnehmer Registrierung ist von 09.00 Uhr bis 10.00 Uhr. Den genauen Ort verraten wir Euch noch

Eine genaue Anfahrtsbeschreibung bekommt jeder Teilnehmer kurz vor dem Termin per Email zugesandt.